Rund um die Turfroute

Reisebericht von Karl-Heinz Czierpka

Unser Start- und Zielhafen: Echtenerbrug

Da ist sie, die Brücke nach Echten (Nachbarort), die dem Ort ihren Namen gab: Echtenerbrug. Seit das Tjeukemeer für den Wassersport ausgebaut wurde, mausert sich Echtenerbrug mehr und mehr zu einem Wassersportort. Links und rechts der Brücke, im Bild hinter der Brücke, gibt es zwei sehr gute Restaurants mit Terrassen, ein Logenplatz bis 20.00 Uhr mit garantiert spannendem Programm durch die ein- und auslaufenden Schiffe und die engen Warteposition vor der Brücke.

Echtenerbrug bietet dem Wassersportler eine ganze Menge: Tankstelle, Yachtwerft mit 9 Tonnen-Kran und jede Menge Geschäfte, auch für den Wassersportbedarf. Die unmittelbare Nähe des Tjeukemeers sorgt auch in den Straßen vermehrt für maritimes Flair, es macht Spaß, dort zu bummeln.

weiterlesen

1 |

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit der Mercurius von Yachtcharter Turfskip.