Mit der Store Baelt durch die Waddenzee

Bericht von Karl-Heinz Czierpka

Klassenfahrt mit meiner Klasse, einer 10. Klasse, auf dem 2-Master Store Baelt der Rederij-Vooruit Heimathafen Harlingen/Friesland. Der 36 Meter lange Klipper ist 7 Meter breit und kann 450qm Segel tragen. Dieser Bericht erzählt offen und schonungslos die Geschichte dieser Fahrt.

Kurzer, eigentlich selbstverständlicher Hinweis:
Meine Reiseberichte erheben
keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität. Es sind meine völlig subjektiven Urlaubserinnerungen, die ich für mich aufschreibe und die ich Ihnen zugänglich mache. Der Bericht ersetzt auf keinen Fall das genaue Studium des aktuellen Kartenmaterials, der Gezeitentabelle und der einschlägigen Veröffentlichungen! Es gelten die im Impressum aufgeführten Grundsätze.

Und nun viel Spaß,

Karl-Heinz Czierpka

Kapitel 1: Vorbemerkung und Start
Kapitel 2: Der große und der kleine Hunger
Kapitel 3:: Auf ins Watt
Kapitel 4: Der letzte Schlag

Oder einfach hier loslesen....

Verlaufen? Site-Map <-- HOME --> diese Seite