Sommertörn 2011 - Wir machen rüber - ab in den Osten

Etappe 6: Von Schwerin nach Dömitz - wir sind auf dem Rückweg

Wieder eine Schleuse - von Schwerin bis Grabow sind es deren immerhin fünf und so kommen wir nicht aus der Übung. Mittlerweils klappt das alles ohne viel Worte. Ich fahre das Boot an die Kammerwand, Holger legt die Leine und Linus setzt den Mechanismus in Gang - natürlich erst nach finalem Blick achteraus - könnte ja noch jemand kommen. Hier eine der wenigen Schleusen die noch handbedient werden: Schleuse Hechtsforth bei Kilometer 35, 4,8 Meter Hubhöhe sind es hier.

Linus entdeckt sie sofort - Barsche tummeln sich an der Haltestange und weiden die Algen ab. Klares Wasser hat es hier, da fühlen sich die Strahlenflosser wohl - und man versteht die vielen Angler am Wasser.

weiterlesen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit dem Motorkreuzer Tremonia 2.0