Berlin - Sommertörn 2012

Etappe 6: Berlin - Teltow-Kanal und Landwehrkanal

Die letzte Kurve vor der Unterschleuse - die Friedrichshain hatte angelegt und wir haben sie bei der Gelegenheit überholt und warten jetzt am Sportbootanleger darauf dass sich die Dame in die Schleusenkammer begibt. Tut sich auch ganz fix denn Zeit ist Geld und die Schleuse wartet bereits. Ich warte noch mit der Einfahrt weil die Leinen der Friedrichshain noch nicht richtig fest sind. Der Propeller steht zwar, aber man kann nie wissen.

Die beiden Kollegen dagegen können´s nicht abwarten und laufen ein und legen sich hinter den Dampfer. Und prompt schmeißt der Schiffsführer noch einmal den Gang rein und legt sich mit einem schönen Schwall Wasser in die Spring. Und unsere kleine Quicksilver fährt Karussell und liegt dann eben verkehrt herum in der Kammer! Die beiden nehmen es mit Humor. Nun ist die Friedrichshain fest, da können auch wir gefahrlos einlaufen.

weiterlesen

4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum und in der Erklärung zum Datenschutz aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit dem Motorkreuzer Tremonia 2.0