Berlin - diesmal muss es klappen -

unser Sommertörn 2012

Bericht von Karl-Heinz Czierpka

Sommerurlaub 2012 - bis zuletzt völlig unklar wohin der Kurs abgesteckt werden sollte. Frankreich stand zur Auswahl, die Nord-Niederlande hoch im Kurs aber auch immer wieder Berlin. 2011 hatte uns ja das Hochwasser an der Fahrt in die Hauptstadt gehindert und damals blieb Schwerin unser Urlaubshafen - kein schlechter Ersatz. Zwei Wochen vor dem Start dann musste die Entscheidung her - so oder so - und sie fiel, für Berlin. Also auf in den Osten, in das Land von Ampelmännchen, Rotkäppchen-Sekt und Soljanka.

Rein in des Heiligen Römischen Reiches Streusandbüchse - diese schönen kargen Landschaften der Mark Brandenburg mit ihren typischen Kiefernwäldern, durchs Havelland auf den vielen Seen und lauschigen Altarmen und natürlich mitten hinein in die Bundeshauptstadt, direkt vors Kanzlerinnenamt, vor den Reichstag, vorbei am Hauptstadtstudio, durch die vielen Brücken über Havel und Spree - das wird eine schöne Reise! In die Metropole und in die unberührte Natur drumherum - die vielen Havelseen stehen auf unserer Urlaubsliste, natürlich auch Brandenburg, Potsdam und Köpenick. Eigentlich auch der Scharmützelsee in der Schorfheide, das Hebewerk Niederfinow - viele Ideen aber nur wenige Wochen Zeit, einiges musste als gestrichen werden, fiel dem "Urlaub" zum Opfer denn wir haben viel geankert, die Stille auf den Seen genossen. Schon die Hinfahrt spannend, über Dortmund-Ems-Kanal und Mittellandkanal, hoch über die Flusstäler von Weser und Elbe, durch mehrere Landeshauptstädte und deren Bundesländer - im Flaggensack schlummern schon die Gastlandflaggen.

Kurzer, eigentlich selbstverständlicher Hinweis:
Meine Reiseberichte erheben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität. Es sind meine völlig subjektiven Urlaubserinnerungen, die ich für mich aufschreibe und anderen zugänglich mache. Der Bericht ersetzt auf keinen Fall das genaue Studium des aktuellen Kartenmaterials und der einschlägigen Veröffentlichungen!

Es besteht die Möglichkeit, dass das Lesen dieser Seiten zu erheblichen Nebenwirkungen oder gar Kurzschlussreaktionen führt wie etwa dem Kauf eines eigenen Bootes oder ersatzweise dem spontanen Chartern eines schwimmfähigen Untersatzes. Solche irrwitzigen Aktivitäten sind mit nicht zu unterschätzenden Risiken verbunden, für die der Autor keinerlei wie auch immer geartete Wiedergutmachung oder gar Restitution (Wiedereinsetzung in den bisherigen Stand) zu leisten bereit und in der Lage ist! Daher gehört es zur selbstverständlichen Sorgfaltspflicht des Einzelnen, vor dem Klick auf einen der folgenden Links unbedingt Rücksprache mit dem Lebenspartner oder der entsprechenden weiblichen Form oder einer anderen Person des unbedingten Vertrauens zu nehmen!

Ansonsten gelten die im Impressum und der Erklärung zum Datenschutz aufgeführten Grundsätze und Einschränkungen!

Und nun viel Spaß,

Karl-Heinz Czierpka

Hier die einzelnen Etappen:

Zur ersten Seite

Verlaufen? Site-Map <-- HOME --> diese Seite --> Alle Fahrten 2012