Corona-Sommer Nummer ZWEI

Etappe 2: Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin - Fahrtag Nr. 6

Weiterfahrt am nächsten Morgen - das letzte Stück des Mittellandkanals. Hier überquert er die autobahnmäßig ausgebaut B189, rechts liegt Wolmirstedt. Wer diesen Ortsnamen noch nie gehört hat, der befindet sich in allerbester Geselllschaft - auch mir war dieser Flecken bis vor wenigen Minuten völlig unbekannt.

Etwas weiter dann die zwei Tröge über der Bahnstrecke im Rückblick. Während der Bauzeit wurde die schmale Fahrt links genutzt, sie bleibt anscheinend als Reserve erhalten, jedenfalls hat man sie nicht zurückgebaut.

Weites Land - wir sind in der Magdeburger Börde.

Klatschmohn überall hier an den Ufern, vor allem an der sonnenverwöhnten Nordseite. Man sieht die großen Flekcen schon von weiten durch ihr intensives rotes Leuchten.



weiterlesen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum und in der Erklärung zum Datenschutz aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit dem Motorkreuzer Tremonia 2.0