Corona-Sommer Nummer ZWEI

Etappe 6: Der Finowkanal - Wiedersehen nach 18 Jahren

Von der Staedt. Badeanstalt aus lohnt sich ein Spaziergang am Kanal zurück nach Eberswalde. Das Haus am Finowkanal fällt sofort auf - ein Restaurant mit tollem Blick aufs Wasser. Die Bewertungen sind etwas zwiespältig was Kulinarik und Preise angeht - ich hatte leider keine Gelegenheit, die Glaubwürdigkeit der Einträge zu überprüfen. Macht es selbst einmal!

Auffallend ist überall die Ziegelarchitektur. Hier hat man eine Mauer der Vornutzung im Garten stehen lassen. Was ich nicht wusste: es gibt überall Lehmgruben und früher wurden an vielen Stellen Ziegel gebrannt. Das erklärt die vielen Ziegelbauten...

weiterlesen

18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum und in der Erklärung zum Datenschutz aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit dem Motorkreuzer Tremonia 2.0